Unsere Pädagogik

Unser Team besteht ausschließlich aus erfahrenen Erzieher*innen. Reflektiertes Handeln und konstruktive Kritik bestimmen unsere Arbeit.
Gemeinsam haben wir ein Leitbild und ein pädagogisches Konzept erarbeitet. Darin sind auch die folgenden Aufgaben und Ziele verankert:

Vertrauen geben

Unser Kindergarten ist für die Kinder ein vertrauter und sicherer Ort. Wir schaffen eine Atmosphäre, in der sich die Kinder wohl und geborgen fühlen. Nur so können die Kinder emotionale Sicherheit, Selbstvertrauen und Mut entwickeln.

Werte christlich vermitteln

Wir vermitteln Werte wie Nächstenliebe, Versöhnung, Toleranz und Achtung vor der Natur. Die Kinder lernen Verantwortung zu übernehmen und entwickeln soziale Kompetenz.

Anleiten, begleiten, unterstützen

In jedem Kind steckt ein enormes Potential an kognitiven und kreativen Fähigkeiten. Diese zu fördern und zur Entfaltung zu bringen, gehört zu unseren vorrangigen Aufgaben. In der Praxis bedeutet das: Wir hören den Kindern zu, wecken ihre Neugierde, vermitteln altersgerecht Wissen und regen ihre Phantasie an.

Freiräume gewähren

Die Kinder erhalten im selbstgewählten Spiel Gelegenheit, Spiele zu erfinden und zu gestalten. Sie entscheiden selbst, wo, mit wem und womit sie spielen möchten. Dadurch erkennen die Kinder ihre eigenen Bedürfnisse in der Gruppe, sie treffen Entscheidungen und werden selbstständiger. Die Kinder lernen, mit Konflikten umzugehen und sie alleine zu lösen.

X
X